Unterricht

Fächer

Querflöte

Infos

Mit ihrem Klang fasziniert die Querflöte jung und alt seit über 200 Jahren. Das Einstiegsalter ist acht bis neun Jahre, je nach körperlicher Entwicklung des Kindes.

Die Begriffe Ansatz, Haltung, Stütze, Überblasen, Intonation, Artikulation und Frasierung werden im Unterricht eingeführt und zu Hause geübt. Die Querflöte wird, genau wie die Blockflöte, im Einzel- oder Gruppenunterricht angeboten.

Das Spielen zwei bis drei gleicher Instrumente, aber auch das Zusammenspiel mit Klavier, Cello, Geige und anderen Instrumenten gehört dazu und macht viel Spaß. Für diejenigen, die Querflöte spielen, gibt es unser Musikschulorchester und weitere Gelegenheiten, im Ensemble zu spielen: So z.B. beim Orchester des Rudolph-Brandes-Gymnasiums, wo die Querflöte häufig eine wichtige Rolle übernimmt und oft Solopassagen spielt.

Preise 2019

Musikgarten23,00 € mtl.
Musikalische Früherziehung23,00 € mtl.
Musikalische Grundausbildung30,00 € mtl.
  
Flexibler Gruppenunterricht
2 Schüler in 30 Minuten, oder
3 Schüler in 45 Minuten, oder
4 und mehr Schüler in 60 Minuten
35,50 € mtl.
2 Schüler, 45 Minuten53,00 € mtl.
1 Schüler, 30 Minuten64,50 € mtl.
1 Schüler, 45 Minuten97,00 € mtl.
  
10er-Karte 30 Minuten227,00 € einmalig
10er-Karte 45 Minuten339,00 € einmalig
  
Instrumentenmiete15,00 € mtl.

Kontakt

Musikschule der Stadt Bad Salzuflen
Schloss Stietencron
Schloßstr. 2
32108 Bad Salzuflen

Fon:05222 952-940
Fax:05222 952-938
E-Mail:musikschule[at]bad-salzuflen.de

> Impressum

> Disclaimer

> Datenschutz

Stadt Bad Salzuflen
Top